Über mich Praxis Kontakt   Impressum
 
chin. Heilverfahren
Qi Gong
 

 

Qi Gong

ist ein uraltes, chinesisches, gesundheitsförderndes und meditatives Bewegungssystem das neben der Akupunktur, Tuina-Massagen und Kräutern ein fester Bestandteil der traditionellen, chinesischen Medizin ist.

Qi Gong heißt übersetzt, Arbeit mit der Lebensenergie. Es ist ein Energietraining für Körper und Geist. Sowie die Akupunktur, wirkt Qi Gong Blockaden und Disharmonien im Körper entgegen, die aus chinesischer Sicht die Ursachen für Krankheit sind.

Die langsam und konzentriert ausgeführten Bewegungen schulen die Aufmerksamkeit, Konzentration und das Körperbewußtsein.

- erhöhen die körperliche und geistige Belastbarkeit und Flexibilität
- stärken Muskeln, Sehnen und Bänder
- lockern die Gelenke (insbesondere die der Wirbelsäule)
- verbessern die Koordination
- helfen Stress und Alltagshektik besser zu bewältigen
- unterstützen und aktivieren Heilungsprozesse
- regen den Stoffwechsel an
- stärken das Immunsystem
- fördern einen entspannten und gelassenen Gemütszustand
- verzögern Alterungsprozesse und wirken verjüngend